776-2/D/2 German

Anforderungen für die Planung der Eisenbahnbrücken in Bezug auf die dynamischen Wechselwirkungen Fahrzeug - Gleis - Brücke

Ed. no.2 | June 2009

Available languages

German English French
Price €531.00

€531.00 tax excl.

Zusammenfassung

Die Festigkeitskontrollen der Eisenbahnbrücken werden in kompletten, detaillierten Berechnungsregeln beschrieben, die anderweitig vorhanden sind. Dagegen sind die Betriebsgrenzzustände - insbesondere hinsichtlich der Verformung - nur in den Berechnungsregeln der Netze oder in den UIC-Merkblättern beschrieben.

Brücken sind verformbare Strukturen. Wenn man hohe und sehr hohe Geschwindigkeiten fährt, müssen die Verformungen umso genauer kontrolliert werden. In diesem Merkblatt sollen die Anforderungen für den Bau von Eisenbahnbrücken im Zusammenhang mit den Wechselwirkungen Fahrzeug-Gleis-Brücke und insbesondere mit der Geschwindigkeit erläutert werden, also unter Berücksichtigung der Resonanzerscheinungen bei Brücken. Es liefert die entsprechenden Projektkriterien und enthält auch Informationen für die zu kontrollierenden Erscheinungen sowie für die Modalitäten der überprüfung der Strukturen, um diese zu berücksichtigen.

Dieses Merkblatt ist zusammen mit dem UIC-Merkblatt Nr. 776-1 anzuwenden.

776-2/D/2-PDF

Data sheet

Language
German
Edition
Ed. no.2
Edition date
01/06/2009
Publication date
01/06/2009
Page number
48
Theme
Infrastructure Infrastructure
sku
776-2/D/2
Reference
776-2