720/D/2 German

Verlegung und Instandhaltung von lückenlosem Gleis

Ed. no.2 | March 2005

Available languages

German English French
Price €320.00

€320.00 tax excl.

Zusammenfassung

Das vorliegende Merkblatt enthält Richtlinien für die Verwendung, Verlegung und Prüfung von geschottertem, lückenlosem Gleis und nennt die dazugehörigen Sicherheitskriterien. Es beruht auf der praktischen Erfahrung mehrerer Bahnen sowie auf einer großen Zahl von Versuchen und theoretischen Studien, die über einen Zeitraum von mehr als 40 Jahren durchgeführt wurden. Außerdem umfaßt es die Ergebnisse von Studien vom Auschuß ERRI D 202 .

Das Merkblatt wurde durch die Aufnahme eines Punktes zu Sicherheitsaspekten und eines Punktes zu Fallstudien mit den Modellen CWERRI und CWR-BUCKLE verbessert. Auf der Basis der Höchst- und Mindestverwerfungstemperaturen (Tb,max und Tb,min) wurde ein neues Sicherheitskriterium formuliert. Die Parameter wurden ausgewählt, um eine Höchsttemperatur widerzuspiegeln, die 50% des Verwerfungsenergielevels entspricht. Zusätzlich wurde ein auf einer Risikomethodik basierendes Konzept der Verwerfungssicherheit eingeführt.

Die Fallstudien umfassen Beispiele von Hochgeschwindigkeitsstrecken, Hauptstrecken mit Beton- und Holzschwellen, sowie von Neben- und Güterstrecken.

Die zulässigen Schienentemperaturen für die verschiedenen Gleiskonstruktionen werden graphisch dargestellt.

720/D/2-PDF

Data sheet

Language
German
Edition
Ed. no.2
Edition date
01/03/2005
Publication date
01/03/2005
Page number
50
Theme
Infrastructure Infrastructure
sku
720/D/2
Reference
720