519/D/1 German

Methode zur Bestimmung der äquivalenten Konizität

Ed. no.1 | December 2004

Available languages

German English French English
Price €670.00

€670.00 tax excl.

Zusammenfassung Um die Ergebnisse der verschiedenen Bahnen, d.h. den Wert der äquivalenten Konizität sowie die Ergebnisse von Versuchen, bei denen dieser Parameter eine wichtige Rolle spielt, vergleichen zu können, muss die äquivalente Konizität nach den gleichen Grundsätzen berechnet werden. Vorliegendes Merkblatt erläutert die Berechnungsgrundsätze, schreibt jedoch kein numerisches Berechnungsverfahren vor. Es enthält die grundsätzlichen, bei den Messungen einzuhaltenden Toleranzen und beschreibt insbesondere Referenzprofile, mit denen angegeben werden kann, in welchem Umfang die Ergebnisse der mit dem Programm durchgeführten Konizitätsberechnung unter Berücksichtigung der maximalen durch das Messsystem erzeugten Zufallsfehler akzeptabel sind.



AuthorUIC
ISBN2-7461-0843-7
Pages99
519/D/1-PDF

Data sheet

Language
German
Edition
Ed. no.1
Edition date
01/12/2004
Publication date
01/12/2004
Page number
99
Theme
Technology Technique
sku
519/D/1
Reference
519